Nachbericht

TNB/HTV LK-CAMP 14.04. – 21.04.18

Bluesun Hotel Bonaca

Eine erfolgreiche und intensive Saisonvorbereitungswoche ist schon wieder zu Ende gegangen!


Bei hervorragendem Wetter starteten wir am 14. April mit rund 100 Teilnehmern in Kooperation mit dem TNB und dem HTV in die LK-Turnier- und Trainingswoche im wunderschönen Bol.

Gleich am ersten Trainingstag hörten wir nur positive Rückmeldungen – „Wieder ein tolles Trainingsteam!“ In dieser Woche hatten wir sogar einen ehemaligen Profispieler mit dabei: René Nicklisch. Er war nicht nur einer von unseren Trainern, sondern bot zusätzlich zum herkömmlichen Tennistraining auch ein professionelles Mentalcoaching für interessierte Teilnehmer an.


Die neu erworbenen Kenntnisse konnten unsere Campteilnehmer in gerader Linie bei den zwei LK-Turnieren austesten und nutzen: Eine tolle Gelegenheit, bereits vor Saisonstart wichtige Punkte zu sammeln!


Aber natürlich drehte sich auch diese Woche nicht alles nur um Tennis: Nach unserer gemeinsamen Weinverkostung am Montag Abend bildeten sich prompt neue Bekanntschaften und Freundschaften.


Bei den folgenden Trainingseinheiten, den ein oder anderen gemeinsamen Fußballabenden, sowie unserem zusätzlich vor Ort angebotenem Gäste-Turnier konnten sich diese Freundschaften nochmal festigen, sodass eine echte Kameradschaft entstand. „Eine tolle gemeinschaftliche Athmosphäre“ - lautete das Feedback. Dies zeigte sich auch bei unserem Abschlussabend: Bei der Players Night wurde in großer Runde zusammen getanzt.

Toll! Da kann man sich nur auf das nächste Jahr freuen!

Bildergalerie

Zurück zur Übersicht