PCT Mastersfinale
Nachbericht

18. PCT Mastersfinale 30.09. - 07.10.2018

Ali Bey Club Manavgat

Das Teilnehmerfeld des diesjährigen Mastersfinales und die Organisatoren von Patricio Travel trafen sich bereits am Sonntag vor Turnierbeginn bei einem romantischen Begrüßungsessen direkt am Strand des Ali Bey Clubs Manavgat. Die Stimmung war bereits hier vertraut und ausgelassen, was sich auch am nächsten Morgen auf dem Platz widerspiegeln sollte.

Auf der 69 Tennisplätze umfassenden Tennisanlage des Ali Bey Clubs startete das beliebte Event, bei dem LK-Einstufungen oder gar Herkunftsländer keine Rolle spielen, bei strahlendem Sonnenschein mit der offiziellen Begrüßung am Montagmorgen. Es wurden die Event-Shirts verteilt und darauf folgte das obligatorische Gruppenfoto, welches unter HIER zum Ausdrucken bereit steht.

Weiter wurde der Vormittag zu kleinen Aufwärm- und Einspiel-Turnieren genutzt, um auch die „Neuen“ mit der sympathischen PCT-Mastersfinale-Familie bekannt zu machen.

Am Nachmittag waren die ersten turnierrelevanten Matches der Damen- und Herrenkategorien angesetzt, bei denen sich die Teilnehmer auch diesmal gegenseitig nichts schenkten und Top Leistungen zeigten. Zu jedem Spiel wurde ein Korb gereicht, der Handtücher, einen kleinen Snack, Wasser und natürlich die Matchbälle beinhaltete. Bereits der erste Tag versprach spannende Matches zwischen ehrgeizigen, aber fairen Spielerinnen und Spieler.

Der Dienstag brachte den Startschuss für die Doppel- und Mixed-Begegnungen, welche sich durch gutes Tennis und Engagement der meisten Teilnehmer auszeichneten. Es wurde gerne zugesehen und in gemütlicher Atmosphäre das ein oder andere Kaltgetränk auf der speziell für das Mastersfinale hergerichteten Terrasse direkt neben den Courts zu sich genommen. Zudem gab es rund um die Uhr die Möglichkeit Freiplätze zum Trainieren oder für weitere Spaß-Matches zu nutzen, was gerne angenommen wurde.

Die Woche nahm Ihren Lauf und endete mit den spannenden Finals am Freitag und Samstag der einzelnen Kategorien, bei denen die Spielerinnen und Spieler nochmal alles geben konnten. Den krönenden Abschluss brachte die Players Night mit Siegerehrung im Strandrestaurant des Hotels, wo zunächst der Hunger Dank des umfangreichen Buffets gestillt wurde, um im Anschluss die ersten, zweiten und dritten Sieger in insgesamt 8 Kategorien zu ehren und die Preise zu überreichen.

Insgesamt verlief die gut organisierte Woche wie erwartet vorbildlich und sehr unkompliziert, was es sowohl für die Teilnehmer, als auch für die Veranstalter zu einem sehr angenehmen Erlebnis machte und die Vorfreude auf das nächste Jahr weckt. Da der Spaß und das Miteinander im Mittelpunkt dieses Turniers stehen, ist die Atmosphäre einmalig, was durch das wundervolle Wetter und die schöne Anlage abgerundet wird.

Wir möchten uns herzlich bei allen Spielerinnen und Spielern für diese tolle Woche bedanken und hoffen sehr Euch beim Mastersfinale 2019 wieder gut gelaunt und bei bester Gesundheit begrüßen zu dürfen!

Bildergalerie

Zurück zur Übersicht